* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren




* mehr
     Ägypten 2006
     Riga
     Numb
     Faint








Was bin ich?????

Wenn mich früher einer gefragt hat, ob ich Optimist oder Pessimist bin, hab ich immer mit Realist geantwortet. Heute weiß ich es nicht mehr...auf der einen Seite denk ich mir, dass ich mich nicht so runter machen sollte und einfach mal fröhlich sein sollte und mal nach dem Guten an den ganzen Miseren gucken sollte, aber eine Stunde später denk ich schon wieder, dass ich total dumm bin und an allem selber Schuld bin und es keinen Ausweg mehr gibt.

Also jetzt fällt Pessimist und Optimist schon mal weg, bleibt also nur noch Realist. Aber wenn ich versuche, alles realitisch zu sehn, weiß ich nicht was ich glauben/denken soll und was nicht! Ich weiß einfach nicht wie schlimm es nun wirklich ist und was ich dramatisiere! Also weiß ich im moment gar nicht was ich bin.

Doch ich seh ein Licht am Ende des Tunnels! Und das leuchtet sogar sehr stark, denn ich hab ein Problem gelöst...kein Stress mit Dominik (=. Und gleich gehts in JUZ auf die Abiparty! (= Ach das wird bestimmt toll...es sind Leute da, die ich mag und die ich nicht mag, kommen nicht! ich würd sagen optimal gelaufen^^. Und wenn ein paar Spacken da sind ist es mir auch egal.

3.11.06 20:30
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung